Ich glaube an Dich & deinen ureigenen Seelenpfad!

Ich bin so was von überzeugt davon, dass es Deine “Lebens-Aufgabe” ist, aus deinem Leben, dein ureigenes “Ding” zu machen! Deinen Seelenpfad zu beschreiten.

Dabei kommt es nicht darauf an, dass du die nächste Frida Kahlo oder Madonna wirst. Es sei denn, du willst es! 

Dein Seelenpfad kann, muss aber nicht von Haus aus außergewöhnlich oder übernatürlich sein. Aussergewöhnlich wird “dein Weg” nur dann, wenn du die Ärmel hochkrempelst und mit und an dir “unermüdlich arbeitest” und dich nicht von den wenn´s und aber´s um dich herum limitieren und irritieren lässt. Doch das ist erst der nächste Schritt.

Im MONDKREIS bekommst du von mir und Nives die liebevolle und bewusste Führung und manchmal auch einen zarten Tritt in deinen schönen Allerwertesten, wieder in KONTAKT mit dir und deinem Leben zu kommen.

WAS DU WIRKLICH willst und wonach dir ist. Also nicht nur nach Kartoffelsuppe oder den neuen Leggins ;-))…

Deine Seelenpfad und deine (Lebens)Aufgaben haben nicht so zu sein WIE bei X Y oder Z. Nein! 

Sie haben lediglich, nach dir zu schmecken, zu riechen und genau dir zu entsprechen, so wie du bist. Einzigartig, originell und unverkennbar. Von zauberhaft charmant bis wunderschön und unperfekt - einfach DU!

So ist es gerade meine Aufgabe, dich bei dieser Ausgrabungsarbeit und Entdeckungstour zu unterstützen. Manchmal ist die Brille mit dem Blick auf sich selbst stark getrübt. Der Spiegel in den du täglich blickst hat starke blinde Flecken. Ganz bestimmt.

Also lass mich nicht nur deinen Spiegel polieren, sondern auch hinter die Fassade mit dir Blicken. Lass uns gemeinsam rausfinden, wonach dich in deinem Leben gerade dürstet. So dass deine Seele wieder einen passionierten Tango mit dir auf´s Parkett legt.

Mich interessiert, was dich bewegt. So richtig von innen heraus. Ich will wissen, was du unbedingt (noch) alles erleben willst. Deine Sehnsüchte, Wünsche und Träume. Die stehen weder in den Sternen, noch kann sie dir irgend jemand eintrichtern.

Denn die, also deine Sehnsüchte, Wünsche und Träume - my sweetheart - die kennst nur du.

Denn egal, ob wir uns in der internetten Welt - in der so Vieles mehr (und einfacher) scheint als es ist - oder, ob wir uns im „echten Leben“ bewegen und begegnen: In beiden Welten wollen du und ich wahrgenommen werden. Mal mehr, mal weniger. Aber immer als ganzer Mensch. Mit Haut und Haar. Herz und Hirn und auch mit Humor. Wollen präsent sein und uns lebendig und wohl dabei fühlen, wer und was wir sind!

UND das ist der Zeitpunkt, wo ich ins Spiel komm´. Hier im MONDKREIS!

Dort kann dich dabei unterstützen, dass

  • du wieder einen klaren Blick auf dich und deine WERTE hast

  • du weisst, warum du dich gerade voller Energie fühlst oder dich grantig wie Großmutters Katze fühlst

  • du einen klaren Blick auf dein Gefühlsleben bekommst

  • du weisst, wann du welche Entscheidungen treffen sollst.

  • du wieder einen liebevollen Blick auf dich bekommst!

  • du dein eigenes Potential (wieder)erkennst - wow ich kann ja wirklich mitreisende Schreiben, wow, ich trau mich tatsächlich über meine Gefühle zu sprechen, wow meine Bilder sind wirklich ganz besonders, wow ich bin Profi im Meditieren und kann es wunderbar an andere weitergeben, wow ich hab meine Energie zurück und hab das Gefühl ich könnte Bäume ausreissen, und zwar nicht nur Opa´s Bonsai!!!

  • WOW WOW WOW

  • du dich so gibst, wie du bist - natürlich, echt, verrückt, laut, lebendig, still, zart, liebevoll, quirlig, ….

begreifbarmachenEllen.jpg
wilderzählenellen.jpg

Da gibt es keine vorgefertigten Antworten. Was es aber gibt ist ein Ärmelhochkrempeln und mit vereinten Kräften deine verborgenen Schätze heben.

Das Zusammenarbeiten mit Ellen hat mich wundern und reflektieren lassen und mir bewusst gemacht, was noch alles möglich ist. Warum zu manchen Zeiten die Dinge nur zäh oder gar nicht gelingen und dann wieder ganz schnell gehen.
— Sandra Krensel - Sitara Design

Im Leben kannst du nichts erzwingen! Doch du kannst immer alles dafür tun, damit es für dich rund läuft

Was mich dazu bringt, dir etwas von meinem bisherigen Leben zu erzählen: Bei Desinteresse skip bis zum nächsten Abschnitt.

Meine pragmatische Sicht auf die Dinge und mein bisheriger Lebenstanz wirken bei unserer gemeinsamen Erkundungstour tatkräftig mit.  

Da gab es unter anderem jene Zeit, bei der ich durch die Etagen eines Luftfahrtunternehmens Bestandteil von unzähligen Vorstellungs- und Weiterbildungsgesprächen war. Nein nicht meine eigenen, da gab es nur zwei! Und aus beiden bin ich erfolgreich durch die Tür gegangen. 

Was ich meine, sind die vielen Stunden, die ich als Mitwirkende bei diesen Vorstellung - und Weiterbildungsgesprächen, vor allem bei internen Bewerbungen des Führungskräftenachwuches, dabei war.

Meine Selbständigkeit als YogaLehrerin und Studiobetreiberin, als Schmuckkreateurin und last but not least meine eigene, aktive Zeit als fliegende Führungskraft helfen uns dabei, deine Kräfte (wieder) zu bündeln.

Doch am allermeisten unterstützen mich meine uralten Freunde, Sonne, Mond und Co. in diesem Prozess. Dank der Psychologischen Astrologie und der angewandten Astrologie (Applied Astrology) kann ich gemeinsam mit dir auf den Grund deiner Schatztruhe gehen. 

Ich war völlig baff und geflasht von deinen Erkenntnissen. Wahnsinn, was du alles herausgelesen und erspürt hast und wie sehr wir auf einer Wellenlänge lagen. Besonders überrascht haben mich die Wendepunkte in meinem Leben, die du zielsicher gefunden hast.
— Birgit Bech de Careda von Herzfühlen

Und genau diesen Mut will ich Dir auch machen. Denn tatsächlich zu verstehen und zu fühlen, dass Du so wie du bist, wirklich und wahrhaftig einzigartig bist. Das ist wahrlich eine Kunst, der ganz besonderen Art. 

Wusstest du eigentlich, dass der Nächste deiner ART erst wieder in 26.000 Jahren das Licht der Welt erblickt! Na - spürst du was ich dir kundtun will?! Das ist doch einfach WOW. Da brauch es kein Konkurrenzdenken mehr. Kein ich bin nicht genug. Kein muh mäh aber... und sowie so! All bad vibes are no good!

Okidoki, so far so good, sagst du, dann hast du nun diese drei wunderbare Möglichkeiten:

Du willst noch mehr über mich erfahren und wie es dazu kam, was ich jetzt tue?

Dann empfehle ich dir mach dir ein Lieblingsdrink deiner Wahl und setzt dich an deinen bevorzugten Platz mit Lieblingsfaktor. Und stell dir vor, du stellst mir alle neugierigen Fragen die dir dazu einfallen. Okidoki - na fein: Hier hab ich für dich schon was vorbereitet:

 

Dein Interview (InnerView) mit mir - Fragen und Antworten

smileellen.jpg

Fragen & Antworten

Hier bekommst du die Antworten zu deinen Fragen rund um das TalenteProfiling



Ansonsten hast du momentan noch folgende Möglichkeiten, mit mir in Kontakt zu kommen oder mit mir zu werkeln, oder einfach mal einen Einblick bekommen:

1.) Du bist der feurig, luftige Typ und sagst dir: "Ich weiss was ich will und such mir gerade etwas passendes für mich aus:  Erst mal schauen wo ich gerade so stehe: Standortbestimmung oder hei gleich in die vollen mit dem Talente - Profiling, deinem Soul ID Retreat!

2.) Oder bist du doch eher die Zurückhaltende und die Beobachtende und sagst: "Ich brauch noch etwas Zeit und schau mich einfach bei muggelig.com um, oder vertiefe mich in mein TalenteProfil des Shooting Star Guides (gratis). So bekomm ich noch ein besseres Gefühl für das Ganze."

3.) Oder du hast dich einfach vergaloppiert? Und sagst dir: "Eigentlich hab ich keinen blassen Schimmer wie ich hier gelandet bin und was ich hier soll?! "

Also in den ersten beiden Fällen, freu ich mich, dir helfen zu können. Im Fall Nr. 3: well, darauf kann ich dir auch keine Antwort geben. Aber ich wünsch dir noch ein grandioses Leben! Vielleicht helfen dir ja meine erfrischenden ElektroPost Zeilen weiter? Wer weiß. Es hat ja immer alles seinen "Grund, warum Frau gerade da ist wo sie ist" - EsoSchmunzel!

 

Weißt du eigentlich was "Talent" bedeutet? 

Wir, naja, eigentlich ich, rede jetzt die ganze Zeit von "Talenten". Weißt du denn was es bedeutet bzw. kennst du "deren" Ursprung?

Das Talent ist unter anderem und das finde ich so richtig genial, eine altgriechische Gewichts- und  Münzeinheit. Also eine Rechnungseinheit, die in die Waagschale geworfen wurde, um einen Wert zu ermitteln. Deinen Wert?

Achtung jetzt reitet meine Philosophin mit mir davon: Denn, Du bist viel mehr als nur deine Talente!

Wohl wahr.

Sie können dir helfen, hier auf diesem irdischen Boden deine Rechnungen zu bezahlen. Und das find ich wirklich klasse. Und alleine dafür lohnt sich diese geniale Entdeckungstour.

Doch was viel wichtiger ist:

Es befriedigt einfach, das zu TUN was von Innen heraus getan werden will. Weil es Spass macht, dich ruft, aus dir natürlich heraus will.

Denn wenn all die Grundbedürfnisse gedeckt sind, wird es doch höchste Zeit das zu tun, wofür Mann und Frau hier auf diesem Planeten gelandet ist.

Häuser zu bauen, in die Tasten zu hauen, Worte so aneinanderreihen, dass sie einem einen Gänsehautanzug verpassen, wohlklingende Töne in die Welt hinausposaunen, mit große Kinderaugen staunen... Sprich das TUN, wofür er und auch sie gekommen ist, es um zusetzten und zu verwirklichen.

Oder wie es Maslow schon sagte:

Was ein Mensch sein kann, muss er sein!

Deine Talente, sind nicht nur deine “übernatürlichen” Begabungen, die dich zu einem Superstar machen.

Deine Talente sind das, was dich lebendig werden lässt. 

Denn Madonna kam genau wie du, als kleiner Schreihals auf die Welt. Ihr erster Song im Kreißsaal, oder wo auch immer sie das Licht der Welt erblickte, war sicherlich kein Nummer Eins Hit. Also ich kann mich zumindest nicht daran erinnern, du?

Woran ich mich allerdings erinnere ist, dass diese Frau all ihre ganze Power dafür einsetzt(e), das zu Tun, was getan werden „muss“, um da zu sein, wo sie heute ist!

Das „Können - Wollen“ alleine bringt uns allerdings nur bedingt voran.  Der Faktor, der dich wieder strahlen lässt wie damals Thomas A. Edison, als seine Glühbirne das Licht der Welt entdeckte heisst: Machen!

 

Ja, ja ist ja gut, hör ich dich rufen! Ich würd ja gern, doch hab ich keinen blassen Schimmer, was so alles in mir steckt. Und komm jetzt bloß mit der Frage daher, was ich in meiner Kindheit gerne gemacht habe! Denn auf Kaugummi Weitspucken hab ich heute keine Lust mehr.

 

Okeoke, ich bin ganz Ohr und versteh dich in der Tat all zu gut!

Denn um diese Fragen, was kann ich eigentlich, was will ich damit machen und wer braucht das denn? Hab ich mich lange, also wirklich lange (auch) um mich selbst gedreht. Manchmal dacht´ ich ja schon, ich hab nen Drehwurm.

Doch hei, das Eine hat das Andere ergeben. In einem intensiven Prozess. Nix über Nacht - der ist immer während. Wachsend um dich kreisend.

Genau so ist das im Leben - wie Sonne, Mond und "Sterne", drehen wir uns auch hier und da im Kreis. Doch jeder Zyklus bringt etwas mit sich, um daran zu wachsen und etwas daraus zu machen. Das ist doch wahrlich eine Kunst.

Mein „Job“ist es gerade deine Talente, Aufgaben und Potentiale mit dir zusammen auszugraben.  Dir auf die Schliche kommen, deinen Gefühlen dahinter. Das ist mir momentan ein Riesen Spass an der Freude, dich bei dieser Entdeckungstour zu begleiten.

Also lass mich deine strahlende Begleiterscheinung sein, die hier und da etwas Licht ins Ergraute Dasein bringt.

Also: Wie kann ich dir helfen?

Um dir und einen Talenten und Aufgaben näher zu kommen, hast du folgende Möglichkeiten: